Garten- und Siedlungsanlage Falkenhöhe 1932 e. V.

Wir leben im Grünen

ACHTUNG: Am 12.12.2020 in der Zeit 

von 9.30 - 10.00 Uhr können Mitglieder Falkenhöhes 

im Vereinshaus Gelbe Säcke erhalten.

Newsletter für alle Falkenhöher Monat November



Zur Information für unsere Mitglieder: Zwei Anschreiben des Vorstandes

 


Liebe Mitglieder, liebe Falkenhöher, 

aufgrund der derzeitigen bedenklichen Situation möchten wir an dieser Stelle bekanntgeben, dass sämtliche Termine, die für dieses Jahr noch angesetzt waren, ausfallen. 

Dies betrifft die Veranstaltungen unserer Kulturkommission, die Termine für die Gemeinschaftsarbeit und die Termine des Vorstandes für die Mitgliedersprechstunden. 

Wir sind aber weiterhin erreichbar. Bei Sorgen und Problemen wenden Sie sich bitte per kurzer Notiz in unseren Vereinsbriefkasten oder per E-Mail an uns.

 

Wir wünschen Ihnen allen einen schönen Herbst. 

Bitten bleiben Sie alle gesund und achten auch auf Ihre Familien, Freunde und Nachbarn.

 

Ihr Vorstand 


Berlin, 14.11.2020

Nochmalige Sperrung an der Havariestelle

Nach einer Information aus unserer Anlage soll der Hauptweg an der Havariestelle noch einmal gesperrt werden. Um die Müllentsorgung nicht zu beeinträchtigen, ist dies vom 19.11. bis einschließlich 26.11. vorgesehen. Die endgültige Asphaltdecke muss wohl noch aufgebracht werden.Der Sachbearbeiter aus dem Bezirksamt Herr Behrendt, konnte das nicht bestätigen. Er hat allerdings auch nicht direkt bei den Berliner Wasserbetrieben nachgefragt. Den E-Mailverkehrzwischen Herrn Behrendt und dem Vorstand können Sie auf unserer Internetseite unter „Aktuelles“ einsehen und herunterladen.

Ihr Vorstand



     Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Zwischen den beiden großen Dörfern Wartenberg und Falkenberg liegt unsere wunderschöne Anlage "Falkenhöhe 1932 e. V.".

"Wir leben im Grünen" ist unser Motto und das liegt nicht nur an der üppigen Natur rund um unsere Anlage, sondern auch an den vielen grünen Daumen unserer Mitglieder. So findet der Spaziergänger bei uns sehr gepflegte Gärten mit allerlei Obst und Gemüse, viele kleine und große tierische Mitbewohner und freundliche Gärtner, die diese Oase lieben und pflegen.

Fernab vom Straßenlärm und Großstadtgetümmel wird hier vor allem Erholung und Ruhe groß geschrieben. Ein Miteinander ist uns sehr wichtig und so trifft man bei uns auf Kleingärtner, Sommerbewohner, Pächter, Dauerbewohner und Eigentümer.                                                 

Bitte schauen Sie auch unter der Rubrik Chronik nach, es gibt was Neues!









Hier finden Sie neue interessante Aspekte in unserer Chronik.